Magnetfeld

Durch Anwendung der Magnetfelddecke sowie der Magnetfeldgamaschen wird die Zellaktivität und die Durchblutung gesteigert und somit die Heilung gefördert. Zur Anwendung kommt die Magnetfeldtherapie bei Sehnendefekten oder Knochenläsionen. Außerdem bewirkt sie eine Lockerung der Muskulatur, was besonders bei Rückenproblemen genutzt wird. Eine akkubetriebene Decke sowie Gamaschen zur Therapie mit pulsierendem Magnetfeld gehören zur Praxisausstattung und können ausgeliehen und von Ihnen am Stall angewandt werden.

Die Gamaschen werden am Röhrbein angebracht, das dem Mittelfinger- / Mittelhandknochen entspricht.